Linktipps zum Ende der Woche

Zunächst: Alle hier verlinkten Beiträge sind nun schon ein wenig älter. Und dennoch nicht weniger lesenwert.

  • Ansgar Martins, der auch den sehr lesenswerten Waldorfblog betreibt, schreibt in der Jungle World über Anthroposophen und ihren Hang zu Verschwörungstheorien. Kurzes Preview: Geheimnisvolle okkulte Logen und die dämonische Bedrohung in Form von Ukraine, Israel, ISIS, TTIP und dem ›Krieg gegen den Terror‹. Keine Angst, Ken Jebsen darf natürlich ebenfalls nicht fehlen: Ein kosmisches Komplott
  • Eine andere aktuelle Thematik greift Patrick Gensing in seinem Blog auf, in welchem er der These entgegentritt, Rechtsextremismus sei im Osten kein größeres Problem als im Westen.
  • Passend dazu auch ein Artikel aus der Welt, welcher aufzeigt, dass hinter den vielen Angriffen auf Flüchtlingsheime ein Netzwerk agiert, welches Unsicherheit ausnutzt.
  • Zum Schluss noch ein Videobeitrag, in dem es um den gegenwärtigen Esoterik-Boom geht. Der br hat hier unter anderem Menschen begleitet, die mit der Flucht in die Spiritualität neue Hoffnung schöpfen wollen. – Abstrus.